Sonntags-Zoom zum Sonntag Judika am 21.03.2021 um 10.30 Uhr „Schaffe mir Recht, Gott!“

Erstellt am 19.03.2021

Zum Ausklang der Epiphaniaszeit haben wir es zum ersten Mal ausprobiert. Heute lade ich zu einem weiteren Sonntags-Zoom am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr ein.

Am Sonntag Judika wurde immer für die Frauenhilfe und die Frauenarbeit in Westfalen kollektiert. Aus diesem Anlass haben wir in den letzten Jahren immer Impulse des Landesverbandes der Frauenhilfe in den Gottesdienst aufgenommen. Das möchte ich gerne auch am kommenden Sonntag tun.

Der Sonntag Judika ist überschrieben mit dem Hilfe-Schrei aus Psalm 43: Schaffe mir Recht, Gott!
Wir werden miteinander eine Andacht feiern, die  von der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. ursprünglich für den Tag der Menschenrechte entwickelt worden ist: „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“

Die Kapitänin Carola Rackete hat sich mit ihrem Team auf der Sea-Watch 3 für genau diesen Satz eingesetzt. Wir werden beim Sonntags-Zoom auch von ihren Erfahrungen und den Bedingungen hören, unter denen Menschen sich auf die Flucht machen.

Wer dabei sein mag, schickt mir bitte eine kurze Mail an:

Katja Jochum

Ich maile dann an alle, die sich bis dahin angemeldet haben, am Samstag den Pfad, unter dem Ihr Euch die Andacht zum Mitbeten herunterladen könnt und den Zoom-Einladungslink.