Beflügelnde Klaviermusik mit Robin Giesbrecht in der Ev. Kirche Eidinghausen am 11. Oktober

Erstellt am 10.10.2019

Am Freitag, dem 11. Oktober 2019, findet um 20.00 Uhr in der Eidinghausener Kirche ein klassisches Klavierkonzert mit dem jungen Ausnahmepianisten Robin Giesbrecht statt. Eintrittskarten sind schon im Vorfeld ab dem 16.09. erhältlich.

Robin Giesbrecht wurde im Jahr 1993 geboren und ist in Bad Oeynhausen aufgewachsen. Schon mit sieben Jahren gewann er den 1. Preis im ‚Internationalen Grotrian-Steinweg Wettbewerb’, wurde im darauffolgenden Jahr in die Meisterklasse von Prof. Karl-Heinz Kämmerling aufgenommen und ab seinem zehnten Lebensjahr im ‚Institut zur Früh-Förderung Hochbegabter’ in Hannover ausgebildet.

Bereits als Jugendlicher gewann er verschiedene Preise und spielte in renommierten Konzerthäusern und bei großen Festivals. 2011 ging er in die USA und studierte dort u.a. als ‚Vladimir-Horowitz-Stipendiat’ an der berühmten ‚Juilliard School’ in New York und an der ‚Yale-University’ in New Haven. 2013 wurde er in den erlesenen Kreis der ‚Steinway-Artists’ aufgenommen und ist nach seinen Hochschulabschlüssen heute international als Konzertpianist und in seiner Wahlheimat New York als Dozent für Klavier tätig.  

Wir freuen uns sehr, diesen beflügelnden Pianisten wieder einmal in seiner Heimatstadt präsentieren und mit wunderbaren Werken von Albeniz, Liszt, Chopin und Rachmaninoff erleben zu dürfen!

Die Eintrittskarten für dieses Konzert kosten nur 13,00 € – für SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, Menschen mit Schwerbehinderungen und Erwerbslose 8,00 €. Sie sind ab dem 16.09. erhältlich im Gemeindebüro in Eidinghausen und bei ‚Elektro-Heine‘ in Dehme, im Kreiskirchenamt und in der ‚Tourist-Info/Haus des Gastes’ in Bad Oeynhausen sowie im Kulturbüro der Stadt Löhne und im ‚Regenwurm’ in Vlotho.    

Sofern dann noch Karten zur Verfügung stehen, ist am 11.10. ab 19.30 Uhr in der Kirche eine Abendkasse geöffnet.