25. Geburtstagsfest der Kita Arche Noah

Erstellt am 04.10.2017

Ein großartiger Gottesdienst eröffnete am 1. Oktober das 25. Geburtstagsfest der Kita Arche Noah. Im Altarraum der Eidinghausener Kirche lagen zum Erntedankfest viele Erntegaben:, Weizengarben, Mais, Lebensmittel in haltbaren Verpackungen: Erbsendosen, Gurkengläser, Nudeln, Mehl, Cornflakes, und natürlich Kürbisse …

Im Zentrum stand ein Kartonhaus: das Gebäude der Kita mit einem großen beweglichen Mund: Mitarbeitende brachten es zum Sprechen! Damit erinnerte sich die „Arche Noah“ an besondere Begebenheiten u. Vorkommnisse in den letzten 25 Jahren: eingeschossene Fenster, geklaute Kupferdachrinnen, Fehlalarme… Pfarrer Wolfgang Edler fasste in einem Predigtimpuls die Geschichte der Arche mit Mose, seiner Familie u. den Tieren zusammen: „In der Arche ist noch Platz!“

Nach den Festgottesdienst ging es vorbei an Pilgerstationen über den Landweg zum Festnachmittag  an und in der „Arche Noah“